VGP in der Gemeinschaft

Ein VGP-Park kann als Katalysator für das Wachstum in den Gemeinden wirken, in denen er errichtet wurde. Der wirtschaftliche Erfolg der Gruppe basiert auf einer starken Beziehung zu ihren Stakeholdern: Mietern, Kunden, Investoren, lokalen Gemeinden, Lieferanten und Auftragnehmern sowie Mitarbeitenden. Diese starken Beziehungen sind entscheidend für die Entwicklung und den Betrieb von Parks, die die Erwartungen der Beteiligten in jeder Hinsicht erfüllen.

VGP leistet nicht nur einen Beitrag zur Stadtplanung für Logistik- und halbindustrielle Zonen innerhalb von Städten, stellt öffentliche Einrichtungen zur Verfügung und entwickelt technisch fortschrittliche und nachhaltige Gebäude und gut angebundene Orte, sondern spielt auch eine Schlüsselrolle im lokalen Ökosystem als wirtschaftlicher Motor: Es bietet direkte Beschäftigung durch Bau- und Betriebsausgaben, indirekte Beschäftigung durch die Betriebs- und Netzaktivitäten der Mieter, die Aktivitäten der Zulieferer und lokale Steuern.

Programm für gesellschaftliches Engagement

Bei Entwicklungsprojekten wird in der Regel zu Beginn der Entwurfsphase ein Programm zur Einbindung der Gemeinde ins Leben gerufen, um Rückmeldungen von der Gemeinde, den Nachbarn oder anderen lokalen Interessengruppen einzuholen. Wenn die Bauarbeiten beginnen, sollen die Nachbarn über das geplante Projekt informiert werden und ihre Kontaktdaten für eventuelle Fragen angeben.

 

VGP Park Hrádek nad Nisou

Ein gutes Beispiel für ein im Jahr 2022 abgeschlossenes Projekt ist der VGP-Park Hrádek nad Nisou, der unter Berücksichtigung eines breiten Spektrums von Gemeinschaftsinitiativen und Rückmeldungen entwickelt wurde. Im Ergebnis umfasst der Park einen unterirdischen Verkehrs- und Kommunikationskorridor unter der Straße I/35, um die Verkehrsbelastung in der Nähe des Parks zu verringern, einen 500 Meter langen Fußgängerweg vom Park in Richtung Stadtzentrum, eine öffentliche LED-Beleuchtung entlang der Straße, ein neues Abwassersystem als Teil der Unterstützung für die lokale Infrastruktur, die Kultivierung der Umgebung des Parks, einschließlich der Anpflanzung von Obstbäumen entlang der Straße in die nahe gelegene Stadt. Zusätzliche Bäume wurden auch auf dem Erdhügel gepflanzt, der als Lärmschutzwall angelegt wurde, um die Lärmemissionen zu verringern, und schließlich ein vollständig öffentlicher Rastplatz für die Anwohner.

Unterstützung der lokalen Gesellschaft

Im Jahr 2023 hat VGP damit begonnen, Möglichkeiten zu analysieren, wie durch jeden VGP-Park ein zusätzlicher sozialer Wert geschaffen werden kann, indem Möglichkeiten zur Stärkung der Gemeinschaft definiert werden.

In Deutschland und Rumänien werden lokale Praktikumsprogramme eingerichtet und in Barcelona informierte das lokale Team in Zusammenarbeit mit der Joves Futur+ der Barça-Stiftung und der Fundació "La Caixa" 14 Schüler aus lokalen Gemeinden über die Arbeit im Bereich Logistik und halbindustrielle Immobilien, einschließlich eines Besuchs der VGP-Büros und verschiedener VGP-Mieter.

VGP-Gemeinschaftstag

Der VGP Community Day ist eine Initiative, die darauf abzielt, dass sich eine große Anzahl von Mitarbeitenden ehrenamtlich für eine lokale Wohltätigkeitsorganisation engagiert, und zwar in jedem der 17 Länder, in denen die Gruppe tätig ist.

Die gemeinschaftsorientierten Aktivitäten der Gruppe konzentrierten sich auch im Jahr 2022 auf die Unterstützung der Bedürfnisse lokaler Gemeinschaften und auf Aktivitäten zur Verbesserung der Umwelt und der Artenvielfalt in den Gebieten in der Nähe der VGP-Parks.

VGP-Stiftung

Die VGP-Stiftung ist bestrebt, den Naturschutz zu fördern, durch soziale Projekte Einfluss auf lokale Gemeinschaften zu nehmen und das europäische Kulturerbe zu erhalten und zu schützen. Im Jahr 2022 wurden 6 weitere Projekte genehmigt und eingeleitet, so dass sich die Gesamtzahl der Projekte auf 36 beläuft, von denen 26 derzeit durchgeführt und zehn abgeschlossen werden, wobei insgesamt 6,6 Mio. EUR gebunden oder ausgegeben wurden.

Einige Beispiele für Projekte, die derzeit durchgeführt werden, sind: Suche nach neuen Netzen für den östlichen Kaiseradler, Projekt zur Erhaltung der Biodiversität im Katra-Tal in Südlitauen, Wiederherstellung der transkarpatischen Torfgebiete, 'Chorne Bagno', Ukraine, ukrainisches Zentrum in Brünn, Tschechische Republik.

Darüber hinaus hat VGP zur Unterstützung ukrainischer Flüchtlinge über das UNHCR eine Spende in Höhe von 3 Mio. EUR für die Bemühungen um die Unterstützung von Flüchtlingen in den drei Nachbarländern der Ukraine, in denen VGP seit langem vertreten ist (Slowakei, Ungarn und Rumänien), bereitgestellt.

Mehr über die VGP-Stiftung

Ziele und Leistungen: Stärkung der Gemeinschaften

Ziel

Leistung (31Dez'22)

100 % der VGP-Mitarbeitenden nehmen an einem Freiwilligentag in der Gemeinde teil

Insgesamt leisteten 24 % der Mitarbeitenden der Gruppe im Jahr 2022 mehr als 650 Stunden ehrenamtliche Arbeit.

Jährliche Unterstützung sozialer Gemeinschaftsprojekte

Sieben soziale Hilfsprojekte, die über die VGP-Stiftung eingerichtet wurden und für die bisher 760.000 € ausgegeben wurden; 14 lokale Gymnasiasten erhielten einen VGP-Logistik-Meisterkurs mit verschiedenen Mieterbesuchen

Entdecken Sie unsere Parks

Die Anlagen von VGP bieten hohe technische Standards und eine große Modularität für die spezifischen Anforderungen potenzieller Kunden, mit besonderem Schwerpunkt auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Erkunden Sie unsere Parks in ganz Europa.

Projekte

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie mehr Informationen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

 

Kontakt